Pigmente, Pinsel & Inspiration

vernissage & Ausstellung

An der goldenen Wand des reformierten Kirchgemeindehauses
Zentralstrasse 10, Wallisellen

Vernissage am Samstag, 15. Januar 2022, 14-17 Uhr
Ausstellung bis 12. März 2022

Mo-Fr Bürozeiten, Sa/So auf Anfrage

Farben üben auf mich eine grosse Faszination aus und ich lasse mich gerne von ihnen in andere Welten entführen. Am liebsten arbeite ich ohne Pinsel - nur mit Wasser, Pigmenten, Schwamm und meinen Händen. Dass vieles auf der Leinwand wie zufällig entsteht, inspiriert mich immer wieder neu. Und ich bin gespannt zu hören, was Sie in meinen Bildern entdecken! 

Struktur-Materialien formen Landschaften

feine Strukturen

Sand und Marmormehl bilden feine Strukturen und Hintergründe für die Pigmente

Material anmischen

Das Mischen des Binders mit den Struktur-Materialien ist vielfältig wie die Landschaften

Berge und Krater

Kantige oder felsige Formationen formen Gebirgslandschaften und Gräben

pigmente setzen akzente

Einzeln sichtbar

Pigmente bleiben (im Gegensatz zu Acrylfarben und je nach Einsatz) einzeln sichtbar - gut sichtbar hier beim weissen Pigment. So können feine Übergänge geschaffen werden

STRUKTUR DURCH FARBE 

Pigmente sind grober und grösser als andere Farbpartikel und können eigene Strukturen bilden - hier verstärken sie die Grundstruktur und bauen darauf auf  

Flussläufe

Wird das mit dem Pigment gemischte Wasser sanft abgegossen, entstehen Flussläufe ähnlich denen in Flussbetten rund um die Welt, wo sich Sedimente absetzen

in der wüste

stille und sturm in der wüste

Von links: Gebrannte Erde 30x30 cm (150 Franken), Sand-Welt 60x60 cm und Sandsturm 60x60 cm - je 250 Franken --- September 2021

es fliesst

Strukturbilder auf Leinwand

Amazonas 60x60 cm,  Mars 50x50 cm und Schildkröten-Atoll 60x60 cm - 200 bis 250 Franken

starke Farben

Vulkan: Struktur & Pigment auf Leinwand 50 x 100 cm, 400 Franken, Oktober 2021
Golden Purple: Strukturmaterialen, Pigmente und Blattgold auf Leinwand, 60 x 60 cm, 250 Franken, November 2021

schnee & eis

Matterhorn: Strukturmaterial und Pigment auf Leinwand, 50 x 50 cm, Oktober 2021, Preis auf Anfrage
Iceberg:  Strukturmaterial und Pigment auf Leinwand, 30 x 60 cm, Oktober 2020, 180 Franken

Drachenberg

Diese imposante Strukturlandschaft auf 120 x 60 cm wechselt ihren Ausdruck je nach Lichteinfall stark und zeigt sich damit immer wieder von einer neuen Seite.
Juli 2020, Strukturmaterialen und Künstlerpigmente auf Leinwand, nicht gerahmt, verkauft

Details aus diesem Bild unten

gold glänzend

 

Strukturmaterial und Pigment auf Leinwand 3 x 30 x 40 cm, 360 Franken (alle drei Bilder zusammen)
Juli 2020

Integer acam

island im nebel

Der Nebel erzeugt eine mystische Stimmung - so ist es den Feen, Elfen und Trollen besonders wohl
September 2020, 50 x 100 cm Struktur und Pigment auf Leinwand, nicht gerahmt, Preis auf Anfrage

es tost und sprudelt

am wasserfall

September 2020, 70 x 100 cm Struktur und Pigment auf Leinwand
nicht gerahmt, 800 Franken

Schaumkronen?

Oder doch Wüste?  

Oktober 2019, 70 x 100 cm
Pigmente und Strukturen auf Leinwand, nicht gerahmt, 800 Franken



Strukturbilder auf Leinwand - von links: Felswand 50x50 cm, Wüstental 40x40 cm, Schneehang 50x50 cm - Oktober 2019 - Pro Bild 250 Franken

blaue Patina

Acryl auf Leinwand gespachtelt 60 x 80 cm, 380 Franken
Juli 2021

Rückblick Ausstellung HandKunstWerk  - 1. bis 3.11.2019

Es kann losgehen...

Voll motiviert und eingerichtet - die Vernissage am Freitag 1. November 2019 

Schüttlasuren und Strukturbilder

Beide Techniken sprechen fast gleich viele Menschen an - es gibt spannende Gespräche

Gewusel

Es ist was los im Fadacher-Saal - die HandKunstWerk-Ausstellung ist gut besucht

Auch mit Acrylfarben lassen sich wundervolle Stimmungen zaubern. Lichte, fröhliche und leuchtende Blüten oder abstrakte Formen lassen dem Betrachter Raum für eigene Interpretationen. Die Technik der unten folgenden Bilder nennt sich Schüttlasur, da die aquarellierend verdünnte Acrylfarbe auf die Leinwand geschüttet und von dort aus mit Wassersprüher, Schwamm und Fingern bearbeitet wird. 

Alpenveilchen

An Ostern 2020 ist dieses Alpenveilchen entstanden - mit frischen Orange-Tönen und Sonnenglitzer

60 x 80 cm
Acryl auf Leinwand, gerahmt, verkauft

Schüttlasuren auf Leinwand - links: 60x60 cm gerahmt, unverkäuflich -  Tryptochon je 50x50 cm, Preis (für alle drei): 500 Franken

Schüttlasuren auf Leinwand - 53x103 cm, teilweise gerahmt, Preise zwischen 200 und 380 Franken ohne Rahmen

Schüttlasuren - Acryl auf Leinwand
Links: Blüten blau: 60x80 cm - 300 Franken, Mitte: Blüten pink 46x55 cm - 200 Franken, rechts: Blüten pink 62x81 cm gerahmt - 380 Franken 

Kontakt

Priska Rast, Brüttisellen, Schweiz